Bericht Trainingslager Korbach 2018 aus Sicht der Aktiven

In der zweiten Herbstferienwoche, vom 20. - 27. Oktober, kamen wir, die erste und zweite Mannschaft in der Metropole Korbach zusammen, um unser Trainingslager zu starten.
Der Hauptprogrammpunkt war natürlich das dreimal tägliche Essen. Das war immer sehr lecker! Besonders hervorzuheben ist hier das Salatbüffet, der Nachtisch und das Highlight am Abend, wie z.B. Pfannkuchen, Suppe, (oder auch ganze 3 kleine Kartoffeln am ersten Abend!). Pappsatt ging es dann wieder hoch in die Zimmer zum chillen.
Aber kommen wir zum interessanten Teil der Woche:
Zweimal täglich, oft auch schon um 6 Uhr Nachts, ging es für uns zum Bingo spielen in die Schwimmhalle.
Unsere Aufgabe lag darin, immer schön aufmerksam zu sein und zu hören, welche Begriffe von den Trainern genannt werden. Denn am ersten Abend haben wir alle eine Tabelle bekommen, in die wir neun Begriffe eintragen sollten, die beim Training oft fallen, so zum Beispiel ,,Rotation", ,,kicken" oder auch Klassiker wie ,,Schnüffeltüte".
Was beim Training gesagt wurde, durften wir dann nachher durchstreichen. Wer zuerst alle neun Begriffe durchgestrichen hatte, hat gewonnen.
Also waren wir immer sehr konzentriert am Zuhören, was natürlich sehr anstrengend war, aber wir wissen ja: Nur die Harten kommen in den Garten.

 

Victoria, Hannah und Lina

 

 

 

 

Das Trainingslager ist voll cool. Man hat hier echt viel Spaß. Das Training ist sehr anstrengend, aber es hilft. Dafür sind wir ja auch hier. Wir waren z.B. in einem großen Whirlpool oder durften rutschen. Das hat Spaß gemacht. Von Dienstag bis Freitag mussten wir um 6 Uhr im Schwimmbad sein. Das war das Frühtraining. Alles in allem war das Trainingslager zwar anstrengend, aber es hat auch Spaß gemacht.

 

Anna und Julia

 

Ich fand das Trainingslager cool. Es ist witzig und es macht Spaß. Man hat Heimweh, aber das ist normal, aber dafür kriegt man bessere Zeiten und das ist cool. Wir alle spielen Gemeinschaftsspiele (Stille Post Extrem, Vier gewinnt, usw.). Wir haben viel Eis gekriegt und es nicht abgearbeitet. Wir waren oft auf dem Sportplatz. Es gibt Highlights, meistens 3 Kartoffeln und 3 Pancakes und 3 gefüllte Taschen. Es war spaßig.

 

Maxi

 

Bericht Trainingslager Korbach 2018 aus Sicht der Trainer

Dem ist so gut wie Nichts hinzuzufügen ;-)

Außer: Dass es einige Dinge gab die für uns Trainer ungewöhnlich waren, wie z.B.:
• Aufgeräumte Zimmer
• Pünktliches Erscheinen zum Frühtraining
• Wenig „Das kann ich nicht!“
• Kaum Süßkram (oder zumindest gut versteckt)
• Eingehaltene Nachtruhe
• Immer komplett vorbereitet beim Training (Flossen, Schnorchel, etc.)
Alles in allem war es also recht „nett“ ;-)

Vielen Dank für euren Einsatz und bis zum nächsten Trainingslager (19.-25.10.2019)!

 

Elena und Detlef

Termine ...

22 Mär 2019 - 24 Mär 2019
Swim + Fun Days
06 Apr 2019 - 07 Apr 2019
Verband Jahrg. `05 + älter
26 Apr 2019 - 28 Apr 2019
Stadtwerke Cup
04 Mai 2019 - 05 Mai 2019
NRW Jahrgangsmeisterschaften
12 Mai 2019 - 12 Mai 2019
1. Frühlingsschwimmfest
28 Mai 2019 - 01 Jun 2019
Deutsche Jahrgangsmeisterschaften
15 Jun 2019 - 16 Jun 2019
Verband Jahrgang `06 - `09
21 Jun 2019 - 23 Jun 2019
Großer Preis von Stockstadt
JSN Teki template designed by JoomlaShine.com